Essen, wie es gut tut!

Ernährungsberatung in Wattenheim (Pfalz)

scheduleJetzt geöffnet

Ernährungsberatung Kornelia Wingerter

Unsere Ernährung ist gut und tut uns gut, wenn wir ausgewogen und abwechslungsreich essen. Das ist tatsächlich schon alles… Leichter gesagt als getan, wirst Du nun – zurecht – denken.

Wieso fällt es uns vielfach schwer, den für uns passenden Weg zu finden? Wie ernähre ich mich gut? Was ist eigentlich eine ausgewogene Ernährung? Welche Lebensmittel sind besonders wichtig?

Diese Fragen lassen sich in einer Ernährungsberatung beantworten.

Wobei benötigst Du meine Unterstützung?

Ich bin noch unentschlossen und benötige mehr Klarheit

Ich möchte die Ernährung für mich oder meine Familie anpassen, damit wir uns fitter und wohler fühlen

Ich möchte aus meine Ernährung aus gesundheitlichen Gründen umstellen

Finde heraus, was zu Dir passt

Jeder von uns ist individuell, empfindet unterschiedlich, hat persönliche Vorlieben, andere Überzeugungen und nicht zuletzt einen eigenen Geschmack – und das nicht nur beim Essen. In unserer Ernährung spiegelt sich all das wider – nicht allein in dem WAS wir essen, sondern auch WIE und WANN wir essen. Manches tut uns gut, anderes ist weniger passend oder schadet gar. Zu wissen, welche Ernährung zu Dir passt, vor allem aber wie Du sie in Deinen Alltag integrieren kannst ist wichtig, um damit langfristig gesund und zufrieden zu sein.

Ich fühl‘ mich gut so, wie ich bin – abnehmen ist nicht alles!

Gewicht zu verlieren ist nicht immer das Wichtigste und das was man sich zum Ziel nehmen sollte. Im Gegenteil! Versteift man sich zu sehr darauf, klappt genau das Abnehmen überhaupt nicht. Sich gut und wohl zu fühlen beim Essen (und auch, wenn man nicht isst) ist sehr viel wichtiger, als irgendwelchen Idealen hinterher zu laufen. Deine Ernährung sollte zu Dir passen wie das neue Lieblingskleid, dann klappt das mit dem Abnehmen (fast) wie von selbst.

Bleibe neugierig und verfolge Dein Ziel

Um die zu Dir passende Ernährung zu finden, solltest Du neugierig bleiben und Dir Ernährungswissen aneignen. Egal, ob Du das mit Hilfe von Ernährungsbüchern oder des Internets tust. Wichtig ist, dass Du Dich mit Deiner Ernährung beschäftigst und Dinge hinterfragst. Wenn Du magst nimm die Hilfe einer/eines Ernährungsberaters/in in Anspruch. Bevor Du einen Termin vereinbarst, Frage sie oder ihn nach der eigenen Ernährungsweise und wie es mit der Erfahrung und Einstellung gegenüber anderen Ernährungsformen aussieht. Verkauft Dein/e zukünftige/r Ernährungsberater/in Nahrungsergänzungsmittel oder berät er/sie unabhängig? Hat er/sie feste Vorstellungen über das Vorgehen in der Beratung und geht er/sie auch auf Deine persönlichen Bedürfnisse ein?

Menü